Sach- und Fachkunde Taxi- und Mietwagenunternehmer

Wer als Unternehmer Verkehr mit Taxen oder Mietwagen betreiben will, benötigt dazu eine Genehmigung von der für den Betriebssitz zuständigen Behörde. Voraussetzung für die Genehmigung ist neben der persönlichen Zuverlässigkeit und der finanziellen Leistungsfähigkeit, dass der Unternehmer oder die für die Führung der Geschäfte bestellte Person die fachliche Eignung nachweist. Dieser Lehrgang bereitet Sie intensiv auf die Ablegung der Prüfung bei der Industrie- und Handelskammer vor.

 

  • Personenbeförderungsgesetz und BOKraft
  • Auslandsfahrten
  • Kaufmännisches Rechnen
  • Handelsrecht
  • Kaufmännische Grundlagen
  • Marketing
  • Fahrzeugkostenrechnung mit Angebotskalkulation und Nutzungsausfall
  • Versicherungsrecht
  • Arbeits- und Sozialrecht
  • Straßenverkehrsrecht
  • Umweltschutz

Deutsche Sprachkenntnisse in Wort und Schrift.

Zukünftige Unternehmer, die gewerbliche Personenbeförderung mit Taxi oder Mietwagen durchführen möchten.
Betriebsleiter, und Kraftverkehrsmeister

Zertifikat der Deubel GmbH.

Ablegung der Sach- und Fachkunde Prüfung Taxi- und Mietwagenunternehmen bei einer IHK.

erweiterte Zusatzleistungen:
Im Seminarpreis sind die Teilnehmerunterlagen, Getränke und ein kleiner Imbiss enthalten.

Hinweis:
Der Perosnalausweis muss zur Identitätskontrolle vorliegen.

Allgemeiner Hinweis:
Zur besseren Lesbarkeit wurde auf die weibliche Wortform verzichtet. Alle Angaben und Infomationen beziehen sich sowohl auf Frauen und Männer.

Ansprechpartner

Frau Aline Deubel
fon +49 721 626858-0
kontakt@deubel-gmbh.de

Unterrichtsform

Vollzeit und Teilzeit

Förderprogramme

ja

Dauer

5 Tage (50 UE)

Seminarpreis Brutto

856,80 EUR
inkl. 19 % Mehrwertsteuer.