Hubarbeitsbühnen Seminarübersicht

Maximale Arbeitssicherheit beim Umgang mit Hubarbeitsbühnen.
Fehlbedienungen oder unsachgemäße Handhabung sind die Ursache für 85 % der Unfälle mit Hubarbeitsbühnen. Daher dürfen nur noch Bediener, die ihre Befähigung nachweisen können, für die Arbeit mit Hubarbeitsbühnen eingesetzt werden. Nach der theoretischen und praktischen Unterweisung sowie erfolgreicher praktischer Abschlussprüfung erhalten Sie den vorgeschriebenen Befähigungsnachweis. Die Seminare für Anfänger und Fortgeschrittene erfüllen die Anforderungen der Berufsgenossenschaften hinsichtlich der Ausbildung und Beauftragung von Bedienern von Hubarbeitsbühnen gemäß DGUV Grundsatz 308-800 und DGUV Regel 100-500.